22.04.

22. April 2021

Girls' Day

Zeit
22. April 2021

3D-Modelle kennt jede*r, ob aus Computerspielen oder in virtueller Realität - aber wie erstellt man so ein Modell eigentlich? Und wie bekommt man es aus dem Computer heraus?

Am Girls' Day zeigen wir dir, wie du deine Ideen als Makerin verwirklichen kannst. Du gestaltest mit TinkerCAD einen Schlüsselanhänger mit deinem Namen als 3D-Modell, den wir dann in unserem Makerspace mit einem 3D-Drucker ausdrucken. Deinen Entwurf bekommst du per Post zugeschickt.

Wir, das sind Maria und Sannah von MakEd_digital, dem didaktischen Makerspace der Uni Stuttgart. In unserem Makerspace können angehende Lehrer*innen Unterrichtskonzepte entwickeln, für die man Geräte braucht, die nicht jede*r zuhause hat, wie beispielsweise Stickmaschinen oder 3D-Drucker.

Girls' Day der Uni Stuttgart

 

Jetzt anmelden für unser Programm:

Aus Idee mach Ding: 3D-Modelle entwerfen und drucken (Klasse 5-7)  Aus Idee mach Ding: Stickmaschine grafisch programmieren (Klasse 8-10) 

Zum Seitenanfang